Gewerbe
Innerhalb nur eines Monats wurde der gesamte Gebäudebestand erfasst und die mittlerweile etwas verstaubte Architektur der Siebziger Jahre den Anforderungen der Bauherren entsprechend umgeplant. Anschließend entstand auf über 1000m² das größte Hochzeitshaus in Bayern mit Verkaufsflächen für Braut- und Abendmoden, hochwertige Herrenmode sowie festliche Kinder- und Jugendbekleidung. Ferner beherbergt das Haus nun Lagerflächen, Büros, eine Änderungsschneiderei, eine Cafeteria, einen Kosmetiksalon sowie sechs Ankleideräume für die Braut und deren Angehörige. Bis zu 25 verschiedene Handwerksbetriebe waren gleichzeitig teilweise rund um die Uhr damit beschäftigt, die Arbeiten zum vorgegebenen Eröffnungstermin pünktlich fertig zu stellen.
You and Me Brautmoden Kempten Rathausstraße